:jungesensembledresden:KONZERTE:konzert:

Gaudium Magnum – Weihnachtliche Chormusik aus fünf Jahrhunderten

14. Dezember 2018, 19:30 Uhr
St.-Petri-Kirche, Großenhainer Platz 2, 01097 Dresden

Das Junge Ensemble Dresden präsentiert unter der Leitung von Olaf Katzer sein diesjähriges Weihnachtsprogramm: Beliebte Klassiker der Weihnachtsliteratur wie "In dulci jubilo" und Jan Sandströms "Es ist ein Ros' entsprungen" treffen auf Raritäten von Paul Blumenthal bis Wilfried Krätzschmar.
Besonderer Höhepunkt sind drei Uraufführungen von Jan Heinke. Nachdem der Dresdner Ausnahmesänger mit dem Chor bereits in den vergangenen Projekten die Grundlagen des Obertongesanges erarbeitet hat, wird er ebenfalls wieder als Obertonsolist in Erscheinung treten. Die neuen Werke sollen die bereits begonnene Zusammenarbeit mit dem Komponisten intensivieren und Anfang 2020 in einer CD-Aufnahme münden.

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.


Jan Heinke, Obertongesang
Olaf Katzer, Leitung